Übersicht AFU-Soft

Was sind Filter?

Filter enthalten die Informationen zur Auswertung eines Logbuches. Während die Diplomausschreibung und die Einträge in der Diplomliste lediglich Informationen über das Diplom und die Diplombedingungen in Textform enthalten, besteht der Filter aus Anweisungen, die bei der späteren Logbuchauswertung für die Überprüfung jedes einzelnen QSOs genutzt werden.

Für eine Logbuchauswertung ist ein Filter nicht unbedingt notwendig. Man kann auch mit Hilfe umfangreicher Suchroutinen die für die Erfüllung eines Diploms notwendigen QSOs in der Auswertung selbst herausfinden. Die meisten Logbuchprogramme bieten nur diese Möglichkeit.

Der Vorteil eines Filters ist jedoch, dass man sich um einmal festgelegte Regeln nicht mehr zu kümmern braucht. Die Auswertung läuft dann quasi automatisch ab.

Bevor man einen Filter nutzen kann, muss man ihn aber erst erstellen. Diese Tätigkeit ist nicht ganz einfach, auch wenn man mit Hilfe des Filtereditors von HAM Diplom recht schnell einen Filter erstellen kann. Wichtig ist hier, dass man die in der Diplomausschreibung stehenden Regeln gut versteht.

Bevor man einen Filter erstellt, sollte man auf die Homepage von HAM Office schauen. Evtl. steht der Filter dort schon zum Download. Auch die Beispielfilter im Programm und diese Hilfedatei geben umfangreiche Hilfe für die Erstellung eines Filters.

Ein Filter besteht aus einer Anzahl von Regeln, die aus der Diplomausschreibung in das Programm übernommen werden. Im Wesentlichen sind das folgende Regeln:

  • Ab wann sind QSOs für das Diplom zählbar?
  • Wie oft darf eine Station in der Diplomliste erscheinen?
  • Gibt es Ausnahmen für einzelne Stationen?
  • Wie viel Diplom-Punkte erreicht ein QSO unter welchen Bedingungen und wie viel Diplompunkte sind für die Erreichung des Diploms notwendig?
  • Sollen von einem Feld unterschiedliche Werte in einer bestimmten Anzahl vorliegen, z.B. 100 unterschiedliche DXCC?
  • Soll aus dem Call der QSOs ein Wort gebildet werden?
  • Gibt es weitere spezielle Regeln oder muss das QSO mehr als einer Regel genügen, um für das Diplom eingereicht zu werden?

Im Filter sind die Antworten auf diese Fragen hinterlegt und er untersucht während der Logbuchauswertung jedes einzelne im Log befindliche QSO daraufhin, ob es diese Regeln erfüllt und damit für das Diplom eingereicht werden kann.

ARCOMM GmbH new media services | Groß-Berliner Damm 73e | D-12487 Berlin | Tel.: +49 (0)30 351 26 92 62 | Fax: +49 (0)30 351 26 92 61 | E-Mail: info@arcomm.de | Impressum